Ballett-Gala zur Verleihung des Deutschen Tanzpreises 2015
„Giselle“ am 13. März zum letzten Mal in dieser Spielzeit
Ein Identitäts- und Heimatmonolog
Die Suche nach den eigenen Wurzeln
Wenn der Körper redet und der Verstand nicht begreift
Französisches Lebensgefühl pur
Über die Unmöglichkeit, das Fremde zu verstehen
Tanz auf dem Vulkan
"Romeo und Julia" - Ballettintendant Ben Van Cauwenbergh choreographiert Shakespeares großes Liebesdrama
Der „Jazz Pott“ 2014 geht an Georg Graewe
Bestnoten für die Theater und Philharmonie Essen
„Abenteuer Aalto“ regelmäßig auf dem Welterbe Zollverein
Brost-Stiftung neuer Partner der Theater und Philharmonie Essen GmbH