Chick Corea Trio

Juli 2018
So
08
http://www.theater-essen.de/ Theater und Philharmonie Essen Opernplatz 10, 45128 Essen

Chick Corea Trio

Alfried Krupp Saal · Philharmonie Essen
Veranstalter: Stiftung Klavier-Festival Ruhr.



Brandneue Gruppen - wie New Trio (2001), Freedom Band (2010), Vigil (2013) - und Reunions seiner geradezu jazzhistorischen Formationen - wie Return to Forever (2008, 2011) oder die Duos mit Gary Burton (2007), Bobby McFerrin (2012), Herbie Hancock (2015) - hat Chick Corea schon zum Klavier-Festival Ruhr mitgebracht. Als Stammgast und Preisträger (2006) des internationalen Tastengipfels nutzt er immer gerne die Gelegenheit, hier neue Projekte vorzustellen oder alte auf ihre heutige Aktualität abzuklopfen. Jetzt trommelt er noch einmal jenes Trio zusammen, das vor 30 Jahren als Akoustic Band Furore machte.
Bassist John Patitucci und Drummer Dave Weckl, seine beiden Mitstreiter, gehörten bereits Coreas 1986 gegründeter Fusion-Formation Elektric Band an, waren also ein bestens eingespieltes Rhythmusteam. Mit ihnen setzte er selbst den akustischen Kontrapunkt zum hightechlastigen Sound der Elektric Band, spielte sogar Klassiker des Modern Jazz und Standards aus dem American Songbook. Für das Album Akoustic Band (1989) gab es gar einen Grammy. Bis 1991 bestand das Trio, dann gingen Patitucci und Weckl wieder eigene Wege, leiteten selbst Bands und Projekte. Heute finden sie wieder zusammen!

Chick Corea Trio

Klavier
Chick Corea
Kontrabass
John Patitucci
Drums
Dave Weckl
Empfehlungen für Sie
15:00 - 16:00
Alfried Krupp Saal
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
Sa
10
März
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
So
11
März
11:00 - 13:00
Aalto-Foyer
So
11
März
16:00 - 17:30
Ganzes Haus (Philharmonie)
Do
15
März
20:00 - 21:45
Alfried Krupp Saal
Fr
16
März
20:00 - 22:00
RWE Pavillon
Sa
17
März
22:00 - 02:00
RWE Pavillon
11:00 - 12:00
RWE Pavillon
So
18
März
11:30 - 12:30
Alfried Krupp Saal
Fr
23
März
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
Do
12
April
19:30 - 22:00
Alfried Krupp Saal
11:00 - 11:45
RWE Pavillon
Sa
14
April
15:00 - 16:30
Ganzes Haus (Philharmonie)
So
15
April
11:30 - 12:30
Alfried Krupp Saal
Fr
20
April
20:00 - 21:45
Alfried Krupp Saal
Sa
21
April
20:00 - 22:00
RWE Pavillon
11:00 - 12:00
Alfried Krupp Saal
So
22
April
15:00 - 16:30
Ganzes Haus (Philharmonie)
09:30 - 10:15
RWE Pavillon
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
10:00 - 11:00
Alfried Krupp Saal
11:30 - 12:30
Alfried Krupp Saal
13:00 - 14:00
Alfried Krupp Saal
14:30 - 15:30
Alfried Krupp Saal
16:00 - 17:00
Alfried Krupp Saal
17:30 - 18:30
Alfried Krupp Saal
19:00 - 20:00
Alfried Krupp Saal
20:30 - 21:30
Alfried Krupp Saal
10:00 - 11:00
Alfried Krupp Saal
11:30 - 12:30
Alfried Krupp Saal
13:00 - 14:00
Alfried Krupp Saal
14:30 - 15:30
Alfried Krupp Saal
16:00 - 17:00
Alfried Krupp Saal
17:30 - 18:30
Alfried Krupp Saal
19:00 - 20:00
Alfried Krupp Saal
20:30 - 21:30
Alfried Krupp Saal
Fr
4
Mai
11:00 - 12:00
Alfried Krupp Saal
Sa
5
Mai
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
11:30 - 12:30
Alfried Krupp Saal
So
6
Mai
17:00 - 18:00
Alfried Krupp Saal
Do
10
Mai
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
Sa
12
Mai
18:00 - 19:30
Alfried Krupp Saal
So
13
Mai
11:00 - 13:00
Aalto-Foyer
14:00 - 15:30
Ganzes Haus (Philharmonie)
So
13
Mai
16:00 - 17:00
Alfried Krupp Saal
Di
15
Mai
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
17:00 - 19:00
Alfried Krupp Saal
16:00 - 22:00
Philharmonie und Stadtgarten
22:00 - 02:00
RWE Pavillon
17:00 - 19:00
Zeche Zollverein, Erich Brost-Pavillon
Do
14
Juni
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
Mo
18
Juni
20:00 - 22:00
Stadtgarten
18:00 - 23:00
Alfried Krupp Saal
17:00 - 19:00
Alfried Krupp Saal
17:00 - 18:30
Ganzes Haus (Philharmonie)
Do
5
Juli
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal