Impfaktion im
Grillo-Theater

Vor dem Hintergrund des steigenden Interesses an Impfungen weitet die Stadt Essen in Zusammenarbeit auch mit der TUP ihr Impfangebot aus und richtet u. a. im ehemaligen Restaurant Hayati im Grillo-Theater ein wöchentliches Impfangebot ein. Jeweils montags können sich Bürger*innen ab zwölf Jahren dort impfen lassen. Start ist am Montag, 29. November, von 15:00 bis 20:00 Uhr. Aktuelle Informationen dazu sowie die Dauer des Angebots im Theater erfahren Interessierte auf der Website der Stadt Essen unter essen.de/coronavirus_impfen.