Festplatz-Abonnements 2020/2021 ausgesetzt

Da die Platzkapazitäten in den Spielstätten der TUP durch die geltenden Abstandsregeln erheblich eingeschränkt sind, können für die neue Spielzeit 2020/2021 keine Festplatz-Abonnements angeboten werden. Laufende Abonnement-Verträge setzen für eine ganze Spielzeit aus, Neu-Abonnements können nicht abgeschlossen werden. Wahl-Abonnements, wie auch das Vielbucher-Angebot sind hiervon nicht betroffen. Sobald absehbar ist, dass das Platzangebot im Aalto-Theater, in der Philharmonie Essen und in den Spielstätten des Schauspiels wieder im vollen Umfang belegt werden kann, werden alle Abonnentinnen und Abonnenten informiert. Über das Verfahren zur Abrechnung der entfallenen Abonnement-Veranstaltungen in der Spielzeit 2019/2020 hat die TUP bereits alle Abonnentinnen und Abonnenten in einem Rundschreiben Ende April 2020 informiert. Die Abrechnung der entfallenen Abonnement-Termine erfolgt im Juli 2020.