Führung Aalto-Theater

Zweistündiger öffentlicher Rundgang mit Blick hinter die Kulissen
"Ein Bauwerk ist wie ein Instrument. Es muss alle positiven Einflüsse aufnehmen und alle negativen Einflüsse, die die Menschen beeinträchtigen könnten, abwehren. Dieses Ziel kann es nur dann erreichen, wenn es genauso fein nuanciert ist, wie die Umgebung, in der es errichtet wird" (Alvar Aalto).

Und so wurde 1988 das Aalto-Theater am Rande der Innenstadt mit einem wunderbaren Blick auf den Stadtgarten und den früheren Saalbau, die heutige Philharmonie Essen, erbaut. Auf dem zweistündigen Rundgang werden Sie nicht nur auf die vielen architektonischen Besonderheiten des Baus aufmerksam gemacht, sondern werfen auch einen Blick hinter die Kulissen, besuchen die Werkstätten und erfahren alles über das Theaterleben: Wie lange dauert es, bis ein Stück zur Aufführung gelangt? Wer arbeitet hinter den Kulissen vor und während einer Vorstellung? Welche verantwortungsvollen Aufgaben verstecken sich hinter dem Berufsbild eines Inspizienten? Und wozu benötigt man einen Aufzug, in dem ein riesiger Lastkraftwagen Platz findet? Es erwarten Sie zahlreiche Informationen und Anekdoten über die Geheimnisse eines Theaterabends.
Empfehlungen für Sie
Mi
25
November
Veranstaltung fällt aus
19:30
Aalto-Theater
Do
26
November
Veranstaltung fällt aus
19:30 - 21:15
Aalto-Theater
Mo
30
November
Veranstaltung fällt aus
19:30
Aalto-Foyer
Di
1
Dezember
19:30
Café LIVRES
Do
3
Dezember
19:30
Aalto-Theater
So
6
Dezember
18:00
Aalto-Theater
So
13
Dezember
16:30 - 17:45
Aalto-Theater
Fr
18
Dezember
19:30
Aalto-Theater