Große Orchester

London Philharmonic Orchestra
Tschaikowski 4

Werke von Dmitri Schostakowitsch, Modest Mussorgski, Pjotr I. Tschaikowsky
Februar 2024
Sa
24
http://www.theater-essen.de/ Theater und Philharmonie Essen Opernplatz 10, 45128 Essen

London Philharmonic Orchestra
Tschaikowski 4

Alfried Krupp Saal · Philharmonie Essen · Abo 01 Sinfonische Höhepunkte
Violine
Christian Tetzlaff
London Philharmonic Orchestra
Dirigent
Cristian Macelaru
Modest Mussorgski
"Morgendämmerung über der Moskwa" - Vorspiel zu "Chowanschtschina"
(orchestriert von Dmitri Schostakowitsch)
Dmitri Schostakowitsch
Konzert Nr. 1 a-Moll für Violine und Orchester, op. 77
Pjotr I. Tschaikowsky
Sinfonie Nr. 4 f-Moll, op. 36

Die Dirigentin Karina Canellakis ist leider erkrankt. Für sie wird heute Abend Cristian Macelaru das London Philharmonic Orchestra dirigieren.

Sucht man die Weltkarte nach musikalischen Vorzeigeadressen ab, so findet man beim Curtis Institute of Music in Philadelphia einen Pflichthaltepunkt. Viele Künstlerinnen und Künstler des Who's who der Klassik sind hier ausgebildet worden. Zu ihnen zählt auch die Dirigentin Karina Canellakis, geborene New Yorkerin mit griechisch-russischen Wurzeln. Sie hat 2019 als erste Dirigentin in der Geschichte der BBC Proms das Eröffnungskonzert dirigiert und wurde ein Jahr später bereits zur Ersten Gastdirigentin beim London Philharmonic Orchestra ernannt, mit dem Canellakis auf ihrer Tournee ein russisches Programm präsentiert. Solist ist einer der herausragenden Geiger unserer Zeit: Christian Tetzlaff spielt das erste Violinkonzert von Dmitri Schostakowitsch, das aus politischen Gründen lange Zeit nicht aufgeführt werden durfte.

Gefördert von der Philharmonie-Stiftung der Sparkasse Essen
Empfehlungen für Sie
19:30 - 21:30
Alfried Krupp Saal
15:00 - 16:30
Ganzes Haus (Philharmonie)
16:00 - 17:00
Ganzes Haus (Philharmonie)
So
3
März
11:00 - 12:00
Alfried Krupp Saal
Fr
8
März
19:00 - 21:00
Alfried Krupp Saal
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
So
10
März
11:00 - 13:00
RWE Pavillon
11:00 - 12:30
Alfried Krupp Saal
So
10
März
Veranstaltung fällt aus
19:00 - 21:00
Alfried Krupp Saal
Mo
11
März
20:00 - 22:00
Café Central
19:30 - 21:30
Alfried Krupp Saal
Sa
16
März
20:00 - 21:30
Alfried Krupp Saal
Fr
22
März
20:00 - 01:00
RWE Pavillon
Sa
23
März
20:00 - 21:15
Alfried Krupp Saal
13:30 - 14:30
Alfried Krupp Saal
So
24
März
17:00 - 18:00
Alfried Krupp Saal
17:00 - 19:00
Alfried Krupp Saal
19:00 - 21:00
Alfried Krupp Saal
So
7
April
11:00 - 13:00
RWE Pavillon
Do
11
April
19:30 - 21:30
Alfried Krupp Saal
Sa
13
April
20:00 - 22:00
RWE Pavillon
So
14
April
17:00 - 19:00
Alfried Krupp Saal
19:00 - 21:00
Alfried Krupp Saal
11:00 - 12:00
Alfried Krupp Saal
Mi
24
April
20:00 - 21:30
RWE Pavillon
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
So
28
April
11:00 - 12:00
RWE Pavillon
So
28
April
18:00 - 19:00
Kreuzeskirche
09:30 - 10:30
RWE Pavillon
19:00 - 21:00
Alfried Krupp Saal
19:30 - 21:30
Alfried Krupp Saal
16:00 - 17:20
RWE Pavillon
So
12
Mai
18:00 - 19:30
Evangelische Kirche Werden
Fr
17
Mai
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
09:30 - 10:15
RWE Pavillon
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
19:00 - 21:00
Alfried Krupp Saal
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
19:00 - 20:00
Alfried Krupp Saal
18:00 - 20:00
Alfried Krupp Saal
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
So
9
Juni
11:00 - 13:00
Aalto-Foyer
18:30 - 20:00
RWE Pavillon
Mo
10
Juni
20:00 - 22:00
Stadtgarten
18:30 - 20:00
RWE Pavillon
Di
11
Juni
20:00 - 22:00
Stadtgarten
18:30 - 20:00
RWE Pavillon
Mi
12
Juni
20:00 - 22:00
Stadtgarten
18:30 - 20:00
RWE Pavillon
Do
13
Juni
19:30 - 21:30
Alfried Krupp Saal
Do
13
Juni
20:00 - 22:00
Stadtgarten
10:00 - 11:00
RWE Pavillon
18:30 - 20:00
RWE Pavillon
Fr
14
Juni
20:00 - 22:00
Stadtgarten
11:00 - 12:00
Alfried Krupp Saal
20:00 - 22:00
Café Central
11:00 - 12:00
Alfried Krupp Saal
Sa
29
Juni
Veranstaltung fällt aus
19:00 - 21:00
Gruga-Park
20:00 - 22:00
Essener Dom
19:30 - 21:30
Alfried Krupp Saal