Zum Mitsingen: "Weihnachtsoratorium"

Sopran
Marina Schuchert
Mezzosopran
Inga Schäfer
Tenor
Fabian Strotmann
Bass
Harald Martini
Instrumentalsolisten 415'
Dirigent
Wolfgang Kläsener
Johann Sebastian Bach
"Weihnachtsoratorium", BWV 248
Kantaten I - III

Warum allein zu Hause die gut bekannten Melodien singen? Gemeinsam mit professioneller Unterstützung im festlichen Rahmen macht es gleich viel mehr Freude. Weihnachten ist nicht nur das Fest der Familie, sondern auch eine Zeit des Zusammenseins. Wie könnte man besser Gemeinschaft erfahren als beim gemeinsamen Singen! Johann Sebastian Bachs "Weihnachtsoratorium" gehört unverzichtbar zum Fest dazu. Die Philharmonie Essen hat eine schöne Tradition entwickelt und lädt alle Freunde des "Weihnachtsoratoriums" und die, die es werden möchten, zum Mitsingen ein. Dabei nimmt das Publikum als Chor im Parkett Platz, Orchester und Solisten auf der Bühne. Mit Notenmaterial ausgestattet und zahlreichen Mitstreitern wird das berühmte Stück zu einem besonderen Weihnachtserlebnis. Und wer den wunderbaren Klängen nur zuhören möchte, der ist natürlich ebenso herzlich willkommen!

Sie können hier den Klavierauszug der Kantaten I - VI herunterladen: http://cantorionnoten.de/music/3258/Weihnachtsoratorium-(Christmas-Oratorio)-Vocal-score (160 Seiten, 10 MB)

Natürlich können Sie auch Ihr eigenes Notenmaterial mitbringen.

17:00 Ansingen
18:00 Konzert
Empfehlungen für Sie
Do
1
Oktober
20:00 - 21:15
Alfried Krupp Saal
11:00 - 12:00
RWE Pavillon
20:00 - 21:00
Alfried Krupp Saal
Sa
10
Oktober
Veranstaltung fällt aus
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
So
11
Oktober
11:00 - 12:00
RWE Pavillon
So
11
Oktober
11:00 - 12:15
Alfried Krupp Saal
09:00 - 15:00
RWE Pavillon
20:00 - 21:30
Alfried Krupp Saal
Sa
24
Oktober
11:00 - 12:00
RWE Pavillon
17:00 - 18:15
Alfried Krupp Saal
Mi
28
Oktober
Veranstaltungsänderung
19:30 - 22:30
RWE Pavillon
Mi
28
Oktober
20:00 - 21:00
Alfried Krupp Saal
Do
29
Oktober
Veranstaltung fällt aus
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
19:00 - 20:00
Alfried Krupp Saal
Fr
30
Oktober
20:00 - 21:15
Alfried Krupp Saal
17:00 - 18:00
Folkwang Universität der Künste, Neue Aula
Sa
31
Oktober
19:30 - 21:15
Alfried Krupp Saal
So
1
November
18:00 - 19:00
PACT Zollverein
19:00 - 20:00
Alfried Krupp Saal
So
1
November
20:00 - 21:00
Alfried Krupp Saal
19:00 - 20:00
Alfried Krupp Saal
Mo
2
November
20:00 - 21:30
Alfried Krupp Saal
Do
5
November
19:30 - 21:00
Alfried Krupp Saal
Fr
6
November
20:00 - 21:30
Kokerei Zollverein, Salzlager
16:00 - 17:00
Museum Folkwang, Karl-Ernst-Osthaus-Saal
19:00 - 20:00
Alfried Krupp Saal
Sa
7
November
20:00 - 21:00
Alfried Krupp Saal
So
8
November
11:00 - 12:45
Alfried Krupp Saal
18:00 - 19:00
Alfried Krupp Saal
So
8
November
19:00 - 20:15
Alfried Krupp Saal
19:00 - 19:30
Alfried Krupp Saal
Do
12
November
20:00 - 21:30
Alfried Krupp Saal
So
15
November
19:00 - 20:30
RWE Pavillon
20:00 - 21:30
Alfried Krupp Saal
Sa
21
November
11:00 - 11:45
RWE Pavillon
20:00 - 21:30
Alfried Krupp Saal
17:00 - 18:15
Alfried Krupp Saal
Mi
25
November
17:00 - 18:00
RWE Pavillon
20:00 - 21:30
Alfried Krupp Saal
20:00 - 21:30
Alfried Krupp Saal
So
29
November
11:00 - 12:00
RWE Pavillon
17:00 - 18:30
Alfried Krupp Saal
Do
3
Dezember
20:00 - 21:00
Alfried Krupp Saal
So
6
Dezember
11:00 - 13:00
RWE Pavillon
Di
8
Dezember
20:00 - 21:30
Alfried Krupp Saal
20:00 - 21:30
Alfried Krupp Saal
20:00 - 21:30
Alfried Krupp Saal
Mi
16
Dezember
19:00 - 20:30
Alfried Krupp Saal
Fr
18
Dezember
20:00 - 21:30
RWE Pavillon
So
20
Dezember
17:00 - 18:30
Alfried Krupp Saal
14:00 - 15:00
Alfried Krupp Saal
18:00 - 19:30
Alfried Krupp Saal
Do
31
Dezember
18:00 - 19:30
Alfried Krupp Saal
11:00 - 12:00
RWE Pavillon
So
11
April
19:00 - 21:00
Alfried Krupp Saal
Mi
21
April
20:00 - 22:30
Alfried Krupp Saal
Fr
14
Mai
Veranstaltung fällt aus
20:00 - 23:00
Alfried Krupp Saal
09:30 - 10:30
RWE Pavillon