Preisträger*innen internationaler Orgelwettbewerbe

Werke von Akira Nishimura, Charles-Marie Widor, Felix Mendelssohn Bartholdy, Georges Bizet, Johann Sebastian Bach, Louis Vierne, Zsigmond Szathmáry
Januar 2023
Mi
25
http://www.theater-essen.de/ Theater und Philharmonie Essen Opernplatz 10, 45128 Essen

Preisträger*innen internationaler Orgelwettbewerbe

Alfried Krupp Saal · Philharmonie Essen · Abo 11 Orgel
Orgel
Sunkyung Noh, Laura Schlappa
Felix Mendelssohn Bartholdy
Sonate Nr. 4 B-Dur, op. 65 Nr. 4
Zsigmond Szathmáry
"Rubik's Cube"
Johann Sebastian Bach
Präludium und Fuge E-Dur, BWV 566
Felix Mendelssohn Bartholdy
Präludium und Fuge e-Moll aus dem Klavieralbum "Notre Temps"
(bearbeitet für Orgel von Martin Schmeding)
Charles-Marie Widor
Orgelsinfonie Nr. 6 g-Moll, op. 42 Nr. 2
(Auswahl)
Louis Vierne
"Clair de lune" aus "24 Pièces de fantaisie", op. 53,5
Akira Nishimura
Prélude "Vision in flames"
Georges Bizet
Paraphrase zur Carmen Fantasie
(bearbeitet von Edwin Henry Lemare für Orgel)

Seit nunmehr vierzehn Jahren kommen nicht nur die Orgelfreund*innen regelmäßig in den Genuss, die Orgelstars von morgen kennenzulernen. Dann nämlich lädt die Philharmonie Essen eine erlesene Schar von Musiker*innen ein, die gerade mit dem Gewinn eines international bedeutenden Orgelwettbewerbs den Grundstein für eine große Karriere gelegt haben.

Auch in dieser Spielzeit dürfen wir zwei junge, frisch gekürte Interpretinnen vorstellen:
Die aus Cuxhaven stammende Organistin Laura Schlappa war in den vergangenen Jahren bei mehreren Wettbewerben erfolgreich und konnte zuletzt im November 2022 den 1. Preis beim Internationalen Orgelwettbewerb "Petr Eben" im tschechischen Opava gewinnen. Aus Ulsan in Südkorea stammt die zweite Künstlerin: Sunkyung Noh wurde gerade erst mit dem ersten Preis beim Felix Mendelssohn Bartholdy Wettbewerb der Universität der Künste Berlin ausgezeichnet, wo sie zudem den Preis für die beste Interpretation des Auftragswerks erhielt.

Gefördert von der Alfred und Cläre Pott-Stiftung
Empfehlungen für Sie
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
20:00 - 23:59
Ganzes Haus (Philharmonie)
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
20:00 - 22:00
RWE Pavillon
17:00 - 19:00
Alfried Krupp Saal
Sa
18
Februar
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
So
19
Februar
11:00 - 12:00
RWE Pavillon
Mo
20
Februar
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
Do
23
Februar
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
Sa
25
Februar
19:00 - 21:00
Alfried Krupp Saal
11:00 - 12:00
Alfried Krupp Saal
So
26
Februar
11:00 - 13:00
RWE Pavillon
Di
28
Februar
20:00 - 22:00
RWE Pavillon
Sa
4
März
20:00 - 01:00
RWE Pavillon
17:00 - 21:00
Alfried Krupp Saal
Do
9
März
19:00 - 20:00
Alfried Krupp Saal
So
12
März
11:00 - 12:00
RWE Pavillon
17:00 - 19:00
Alfried Krupp Saal
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
15:00 - 16:30
Ganzes Haus (Philharmonie)
Sa
18
März
15:01 - 16:00
Ganzes Haus (Philharmonie)
Sa
18
März
20:00 - 22:00
RWE Pavillon
11:00 - 13:00
Alfried Krupp Saal
Mo
20
März
20:00 - 22:00
Café Central
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
16:00 - 16:45
RWE Pavillon
Fr
24
März
20:00 - 21:30
Alfried Krupp Saal
So
26
März
11:00 - 13:00
Aalto-Foyer
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
15:00 - 16:00
Alfried Krupp Saal
Do
6
April
19:30 - 21:30
Aalto-Theater
17:00 - 19:30
Alfried Krupp Saal
So
16
April
11:00 - 12:00
Aalto-Foyer
20:00 - 21:30
RWE Pavillon
Do
20
April
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
Fr
21
April
19:00 - 21:00
Alfried Krupp Saal
19:00 - 21:00
Alfried Krupp Saal
So
23
April
12:00 - 13:00
Alfried Krupp Saal
Di
25
April
20:00 - 22:00
Kokerei Zollverein, Mischanlage
Do
27
April
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
15:00 - 16:30
Ganzes Haus (Philharmonie)
Sa
29
April
15:01 - 16:00
Ganzes Haus (Philharmonie)
So
30
April
11:00 - 13:00
RWE Pavillon
Sa
6
Mai
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
Mo
8
Mai
20:00 - 22:00
Café Central
10:00 - 11:00
Alfried Krupp Saal
11:00 - 12:00
Alfried Krupp Saal
So
14
Mai
18:00 - 20:00
Alfried Krupp Saal
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
19:00 - 21:00
Alfried Krupp Saal
19:30 - 22:00
Alfried Krupp Saal
11:00 - 12:30
Alfried Krupp Saal
So
28
Mai
19:00 - 21:00
Alfried Krupp Saal
09:30 - 10:15
RWE Pavillon
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
11:00 - 12:00
RWE Pavillon
So
4
Juni
11:00 - 13:00
Aalto-Foyer
18:00 - 23:00
Alfried Krupp Saal
Mo
12
Juni
20:00 - 22:00
Stadtgarten
Di
13
Juni
20:00 - 22:00
Stadtgarten
Mi
14
Juni
20:00 - 22:00
Stadtgarten
Do
15
Juni
20:00 - 22:00
Stadtgarten
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
11:00 - 12:00
RWE Pavillon
Fr
16
Juni
20:00 - 22:00
Stadtgarten
19:00 - 21:00
Gruga-Park
Sa
17
Juni
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
19:00 - 21:00
Alfried Krupp Saal
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
Sa
1
Juli
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
Sa
26
August
20:00 - 23:00
Alfried Krupp Saal
20:00 - 22:30
Alfried Krupp Saal