Denise Matthey

Gastschauspielerin
Denise Matthey, 1984 in Wuppertal geboren, studierte nach dem Abschluss ihres Medien- und Kulturwissenschaftsstudiums in Düsseldorf Schauspiel an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt a.M. Im Rahmen der Ausbildung trat sie unter anderem am Schauspiel Frankfurt, auf dem Heidelberger Stückemarkt sowie am Thalia Theater Hamburg auf und gastierte am Theater an der Effingerstrasse in Bern und am Badischen Staatstheater Karlsruhe. Ihr Erstengagement führte sie von 2011 bis 2015 ans Stadttheater Ingolstadt, wo sie unter anderem die Titelrollen in Kleists „Das Käthchen von Heilbronn“ und des Tom Waits-Musicals „Alice“ spielte. In der Spielzeit 2015/2016 war sie für verschiedene Rollen als Gast am Theater Bielefeld engagiert, darunter Helena in Shakespeares „Ein Sommernachtstraum“. Von 2016 bis 2017 war sie Ensemblemitglied und bis 2018 Gast am Theater Krefeld und Mönchengladbach. 2017/2018 gastierte sie erstmalig am Schauspiel Essen in „Der Besuch der alten Dame“, bevor sie 2018 für drei Spielzeiten ins Ensemble des Theaters Osnabrück wechselte. Seit Juni 2021 arbeitet sie festangestellt als Online-Redakteurin beim Zoo Osnabrück und kehrt für „Der Besuch der alten Dame“ als Gast ans Schauspiel Essen zurück.
Aktuelle Produktionen
Alfred Ills Tochter
Dezember 2022
Sa
10.12.
Fr
30.12.
Januar 2023
Do
26.01.