Piotr Rudzki

Dramaturg
Piotr Rudzki ist Theaterwissenschaftler und Assistenzprofessor am Institut für Kulturtheorie und Darstellende Kunst der Universität Wrocław. Wissenschaftlich beschäftigt er sich vor allem mit zeitgenössischem Theater: Mit „Witkacy on the People’s Republic of Poland Stages“ veröffentlichte er 2013 einen Panoramablick auf das polnische Theater in der Zeit von 1956 bis 1989, sechs Jahre später folgte mit „Not Only about Theatre. Studies, Talks and Sketches about Contemporary Culture” sein zweites Buch. Von 1994 bis 2017 war er Redakteur von Notatnik Teatralny, einem vierteljährlich erscheinenden polnischen Theatermagazin. Eine Gastdozentur führte ihn unter anderem für fünf Jahre nach Indien, an die Universität von Delhi.Als Dramaturg des Teatr Polski we Wrocław, an dem er von 2006 bis 2016 engagiert war, arbeitete er unter anderem mit den Regisseur:innen Wiktor Rubin, Jan Klata und Barbara Wysocka zusammen. Seit 2017 konzentriert sich Rudzki neben seiner universitären Tätigkeit auf die als künstlerischer Kurator für das Teatr Polski w Podziemiu / Polski Theatre in the Underground in Wrocław.


Fotografin: Natalia Kabanow
Aktuelle Produktionen
Dezember 2021
Fr
03.12.