Beethoven-Jahr · 9. Sinfoniekonzert der Essener Philharmoniker

Beethoven 5. Klavierkonzert

Werke von Ludwig van Beethoven, Wolfgang Amadeus Mozart
April 2020
Do
16
Fr
17
http://www.theater-essen.de/ Theater und Philharmonie Essen Opernplatz 10, 45128 Essen

Beethoven 5. Klavierkonzert

Alfried Krupp Saal · Philharmonie Essen · 19:30 Konzerteinführung
http://www.theater-essen.de/ Theater und Philharmonie Essen Opernplatz 10, 45128 Essen

Beethoven 5. Klavierkonzert

Alfried Krupp Saal · Philharmonie Essen · 19:30 Konzerteinführung
Veranstalter: Essener Philharmoniker



Klavier
Rudolf Buchbinder
Essener Philharmoniker
Dirigent
Tomás Netopil
Ludwig van Beethoven
Ouvertüre "Coriolan" c-Moll, op. 62
Ludwig van Beethoven
Konzert Nr. 5 Es-Dur für Klavier und Orchester, op. 73
Wolfgang Amadeus Mozart
Sinfonie Nr. 39 Es-Dur, KV 543

Mit "Coriolan" gelang Beethoven 1807 eine radikal ausdrucksstarke Musik voller kämpferischem Übermut. Basierend auf Heinrich von Collins Trauerspiel lässt der Komponist den inneren Konflikt des Kriegers Coriolan, der aus Enttäuschung gegen seine eigenen Landsleute kämpft und am Ende an sich selbst zerbricht, erklingen. Zwei Jahre später komponierte Beethoven sein 5. Klavierkonzert. Vor seiner Haustür herrschte Krieg, Napoleon war mit seinen Truppen in Wien einmarschiert. Neben bitterer Enttäuschung hatte der Bombenlärm auch direkte Auswirkungen auf Beethovens Gehör. Doch in seinem Klavierkonzert lässt er seinen Pianisten sich die Freiheit erkämpfen. Auch Mozart gelang es, in seiner Sinfonie Nr. 39 finanzielle Sorgen zu vergessen und ein Meisterwerk aus Zuversicht und Selbstvertrauen zu schaffen. Sie bildet den Auftakt zu seinen letzten drei Sinfonien, die er voller Tatendrang innerhalb weniger Wochen im Sommer 1788 schrieb.

19:30 Uhr Konzerteinführung im Alfried Krupp Saal
Empfehlungen für Sie
Do
27
Februar
19:30 - 22:00
Alfried Krupp Saal
Sa
29
Februar
20:00 - 22:30
Alfried Krupp Saal
22:00 - 03:00
RWE Pavillon
19:00 - 21:00
Alfried Krupp Saal
19:00 - 21:00
Alfried Krupp Saal
Mo
9
März
20:00
Café Central
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
16:00 - 17:30
Ganzes Haus (Philharmonie)
Sa
14
März
16:01 - 17:00
Ganzes Haus (Philharmonie)
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
11:00 - 12:30
Alfried Krupp Saal
16:00 - 17:00
Alfried Krupp Saal
Do
19
März
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
Fr
20
März
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
Do
26
März
19:30 - 22:00
Alfried Krupp Saal
So
29
März
11:00 - 13:00
Aalto-Foyer
11:00 - 12:00
RWE Pavillon
11:00 - 12:00
Alfried Krupp Saal
Fr
3
April
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
So
5
April
11:00 - 12:00
Alfried Krupp Saal
09:00 - 15:00
Festsaal
09:00 - 15:00
RWE Pavillon
15:00 - 16:00
Alfried Krupp Saal
17:00 - 18:30
Alfried Krupp Saal
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
11:00 - 12:00
RWE Pavillon
So
26
April
11:00 - 13:00
Aalto-Foyer
19:00 - 21:00
Alfried Krupp Saal
Mi
29
April
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
19:00 - 21:00
Alfried Krupp Saal
Do
7
Mai
19:30 - 22:00
Alfried Krupp Saal
11:00 - 12:30
Alfried Krupp Saal
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
19:00 - 21:00
Gruga-Park
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
So
17
Mai
11:00 - 12:00
RWE Pavillon
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
Fr
22
Mai
10:00 - 11:00
Festsaal
19:00 - 21:00
Alfried Krupp Saal
Sa
23
Mai
16:00 - 22:00
Philharmonie und Stadtgarten
Di
26
Mai
20:00 - 22:00
RWE Pavillon
09:30 - 10:30
RWE Pavillon
Do
4
Juni
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
11:00 - 12:00
Alfried Krupp Saal
Sa
13
Juni
16:00 - 20:00
Alfried Krupp Saal
17:00 - 19:00
Zeche Zollverein, Erich Brost-Pavillon
19:00 - 21:00
RWE Pavillon
18:00 - 23:00
Alfried Krupp Saal
So
21
Juni
11:00 - 13:00
Aalto-Foyer
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
Mo
22
Juni
20:00 - 22:00
Stadtgarten
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
18:00 - 20:00
Festsaal
Mi
1
Juli
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
So
5
Juli
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
Sa
10
Oktober
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal