Jazz

Dhafer Youssef
hr-Bigband

Oud
Dhafer Youssef
hr-Bigband
Musikalische Leitung
Magnus Lindgren
Als der Oud-Virtuose und Sänger Dhafer Youssef im Winter 1999 mit seinem wunderbaren Debüt "Malak" (Enja) völlig unerwartet ans Licht der Öffentlichkeit trat, da brannte sich der junge Tunesier sofort unauslöschlich ins Gedächtnis. Hatte er doch im Spannungsfeld zwischen dem maurisch orientierten Purismus Anouar Brahems und dem jazzig-weltmusikalischen Eklektizismus von Rabih Abou-Khalil einen ganz eigenen Ausdruck gefunden. Heute zählt der in Paris lebende Autodidakt zu den ausdrucksstärksten Vertretern des sogenannten "World Jazz". Den zelebriert er in farbenreichen Klangbildern von unglaublicher Intensität als grandios zwischen Trance, Electro-Jazz und World Beats oszillierendes Gebräu von betörender Raffinesse und Schönheit. Man darf gespannt sein, wie Dhafer Youssef im Großformat mit der fabelhaften hr-Bigband klingen wird.

Konzert ohne Pause