PTHA V

Junge Choreograf*innen
Premiere im Frühjahr 2023



„Ptah“ ist der Name des ägyptischen Gottes der Schöpfung. Unter seiner Schirmherrschaft steht die Reihe „Junge Choreograf*innen“, bei der Mitglieder der Aalto-Compagnie die Chance haben, eigene Kreationen mit Solist*innen und dem Corps de ballet auf die Bühne zu bringen. Auch mit der fünften Ausgabe von „PTAH“ will Ballettintendant Ben Van Cauwenbergh den Tänzer*innen eine berufliche Perspektive für die Zeit nach ihrer aktiven Laufbahn aufzeigen und choreografischen Nachwuchstalenten eine Möglichkeit zur Entwicklung eigener Stile bieten. Es erwartet die Zuschauer*innen ein aufregend junger, unkonventioneller und zukunftsträchtiger Abend.

Empfehlungen für Sie
Sa
27
August
13:00 - 19:00
Aalto-Theater und Philharmonie
So
11
September
18:00 - 20:00
Aalto-Theater
Fr
23
September
19:30 - 21:20
Aalto-Theater
So
23
Oktober
11:00
Aalto-Theater
Sa
29
Oktober
Fr
2
Dezember
19:30 - 21:30
Aalto-Theater
Sa
18
März
19:00 - 21:15
Aalto-Theater
So
2
April
11:00
Aalto-Theater
Sa
15
April