Lesart

Aktuelle Sachbücher in der Diskussion
Eine Veranstaltung in Kooperation mit Deutschlandfunk Kultur, der Buchhandlung Proust und der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung (WAZ)
September 2019
Di
10
Oktober 2019
Di
29
November 2019
Di
26
Februar 2020
Di
04
März 2020
Di
24
Juni 2020
Di
02
http://www.theater-essen.de/ Theater und Philharmonie Essen Opernplatz 10, 45128 Essen

Lesart

Café Central · Grillo-Theater
Thema heute: "Deutschland 2019: Wo fängt Rassismus an?"
http://www.theater-essen.de/ Theater und Philharmonie Essen Opernplatz 10, 45128 Essen

Lesart

Café Central · Grillo-Theater
Thema heute: "Schöne neue Online-Welt: Bequemlichkeit mit Nebenwirkungen"
http://www.theater-essen.de/ Theater und Philharmonie Essen Opernplatz 10, 45128 Essen

Lesart

Café Central · Grillo-Theater
Thema heute: "Unsere Zukunft gestalten. Vom Umgang mit der Klimakrise"
http://www.theater-essen.de/ Theater und Philharmonie Essen Opernplatz 10, 45128 Essen

Lesart

Café Central · Grillo-Theater
Thema heute: "Kein Kinderkram. Wie muslimische Familien mit den Traditionen kämpfen"
http://www.theater-essen.de/ Theater und Philharmonie Essen Opernplatz 10, 45128 Essen

Lesart

Café Central · Grillo-Theater
http://www.theater-essen.de/ Theater und Philharmonie Essen Opernplatz 10, 45128 Essen

Lesart

Café Central · Grillo-Theater
In der Reihe „Lesart“ präsentieren und diskutieren renommierte Autorinnen und Autoren vor Publikum aktuelle Sachbuch-Neuerscheinungen auf dem deutschen Buchmarkt. Die Veranstaltungen werden in Kooperation mit Deutschlandfunk Kultur, der Buchhandlung Proust, der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung (WAZ) und dem Schauspiel Essen jeweils dienstags im Café Central International durchgeführt. Jede Ausgabe der „Lesart“ wird aufgezeichnet und am jeweils folgenden Samstag vom Deutschlandfunk Kultur gesendet.
Nächste Veranstaltung:
Dienstag, 4. Februar 2020, 20:00 Uhr, Grillo-Theater, Café Central

Kein Kinderkram

Wie muslimische Familien mit den Traditionen kämpfen
Auf dem Podium:

Der Erziehungswissenschaftler Prof. Ahmet Toprak mit seinem Buch "Muslimisch, männlich, desintegriert. Was bei der Erziehung muslimischer Jungen schiefläuft". Econ. Oktober 2019

Die Soziologin Dr. Necla Kelek stellt ihr Buch "Die unheilige Familie. Wie die islamische Tradition Frauen und Kinder entrechtet" vor. Droemer. Oktober 2019

Jens Dirksen, Kulturchef der der Westdeutsche Allgemeine Zeitung (WAZ)

Moderation:
Christian Rabhansl, Deutschlandfunk Kultur
Eintritt: 8,00 Euro
Kartenvorverkauf:
TUP-TicketCenter, Tel.: 0201/81 22-200, oder in der Buchhandlung Proust, Tel. 0201/ 839 68 40.
Ausstrahlung der Sendung:
Samstag, 8. Februar 2020, 11:05 Uhr, Deutschlandfunk Kultur
Empfehlungen für Sie
Sa
29
Februar
Mi
4
März
19:30 - 20:55
Grillo-Theater
So
8
März
12:00 - 13:30
Grillo-Theater
So
8
März
15:00 - 15:50
Box
Mo
9
März
20:00
Café Central
Mi
11
März
Do
12
März
Veranstaltung fällt aus
19:00 - 20:20
Box
Fr
13
März
Fr
13
März
19:30 - 22:30
Grillo-Theater
20:00
Café Central
So
22
März
16:45
Treffpunkt: Haupteingang Grillo-Theater
19:30 - 22:00
Grillo-Theater