1. Kammerkonzert der Essener Philharmoniker

Oktett

Werke von Heinrich Hofmann, Jean Françaix, Maurice Ravel
Veranstalter: Essener Philharmoniker.



Flöte
Celina Holz
Klarinette
Johannes Schittler
Fagott
Sergio Giordano
Horn
Clara Reichwein
Violine
Eduard Bayer, Clemens Ratajczak
Viola
Magdalena Härtl
Violoncello
Anja Rapp
Kontrabass
Eduardo Rodriguez Romanos
Maurice Ravel
Streichquartett F-Dur, op. 35
Heinrich Hofmann
Oktett für Flöte, Klarinette, Horn, Fagott und Streichquartett, op. 80
Jean Françaix
Oktett für Klarinette, Horn, Fagott und Streicher

Der französische, 1997 verstorbene Komponist Jean Françaix ist in Deutschland noch kaum bekannt, obgleich er eine Vielzahl von Werken in unterschiedlichsten Besetzungen schrieb. Zu seinen Vorbildern zählte er u. a. Mozart und Poulenc, und er orientierte sich an der Idee einer "Musik, die Freude macht". Sein Oktett ist ein glänzendes Beispiel dafür. Während er sich hier für drei Bläser und fünf Streicher entscheidet, verlagert Heinrich Hofmann in seinem Werk das Gewicht zugunsten von vier Holzbläsern, die einem Streichquartett gegenüberstehen. Hofmann und Françaix ist jedoch gemeinsam, dass sie sich an vergangenen Epochen orientieren. Naturgemäß ohne Blasinstrumente kommt das Streichquartett in F-Dur von Maurice Ravel aus. Die Anspielungen an baskische Tänze weisen auf die Herkunft des Komponisten hin, der unweit der spanischen Grenze aufwuchs.
Empfehlungen für Sie
Do
27
Februar
19:30 - 22:00
Alfried Krupp Saal
Sa
29
Februar
20:00 - 22:30
Alfried Krupp Saal
Sa
29
Februar
21:30 - 03:00
RWE Pavillon
19:00 - 21:00
Alfried Krupp Saal
19:00 - 21:00
Alfried Krupp Saal
Mo
9
März
20:00
Café Central
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
16:00 - 17:30
Ganzes Haus (Philharmonie)
Sa
14
März
16:01 - 17:00
Ganzes Haus (Philharmonie)
11:00 - 12:30
Alfried Krupp Saal
16:00 - 17:00
Alfried Krupp Saal
Do
19
März
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
Fr
20
März
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
Do
26
März
19:30 - 22:00
Alfried Krupp Saal
So
29
März
11:00 - 13:00
Aalto-Foyer
11:00 - 12:00
RWE Pavillon
11:00 - 12:00
Alfried Krupp Saal
Fr
3
April
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
So
5
April
11:00 - 12:00
Alfried Krupp Saal
09:00 - 15:00
Festsaal
09:00 - 15:00
RWE Pavillon
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
15:00 - 16:00
Alfried Krupp Saal
17:00 - 18:30
Alfried Krupp Saal
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
11:00 - 12:00
RWE Pavillon
So
26
April
11:00 - 13:00
Aalto-Foyer
19:00 - 21:00
Alfried Krupp Saal
Mi
29
April
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
19:00 - 21:00
Alfried Krupp Saal
Do
7
Mai
19:30 - 22:00
Alfried Krupp Saal
11:00 - 12:30
Alfried Krupp Saal
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
19:00 - 21:00
Gruga-Park
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
So
17
Mai
11:00 - 12:00
RWE Pavillon
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
Fr
22
Mai
10:00 - 11:00
Festsaal
19:00 - 21:00
Alfried Krupp Saal
Sa
23
Mai
16:00 - 22:00
Philharmonie und Stadtgarten
Di
26
Mai
20:00 - 22:00
RWE Pavillon
09:30 - 10:30
RWE Pavillon
Do
4
Juni
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
11:00 - 12:00
Alfried Krupp Saal
Sa
13
Juni
16:00 - 20:00
Alfried Krupp Saal
17:00 - 19:00
Zeche Zollverein, Erich Brost-Pavillon
19:00 - 21:00
RWE Pavillon
18:00 - 23:00
Alfried Krupp Saal
So
21
Juni
11:00 - 13:00
Aalto-Foyer
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
Mo
22
Juni
20:00 - 22:00
Stadtgarten
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
18:00 - 20:00
Festsaal
Mi
1
Juli
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
So
5
Juli
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
Sa
10
Oktober
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal