Park Sounds 1

Veranstalter: Eine Kooperation der Philharmonie Essen mit dem ICEM (Institut für Computermusik und elektronische Medien) der Folkwang Universität der Künste



Im Essener Stadtgarten sitzen und mit Blick auf Philharmonie und Aalto- Theater picknicken und spannenden Klängen lauschen: Das bieten die "Park Sounds" zum Ausklang der Spielzeit. Die erfolgreiche Kooperation zwischen Philharmonie Essen und der Folkwang Universität der Künste findet auch im Sommer 2020 ihre Fortsetzung: Studierende der Folkwang- Kompositionsklassen präsentieren gemeinsam mit ihren Professoren jeden Abend von 20 bis 22 Uhr wechselnde Programme, die speziell auf die akustische Situation im Park ausgerichtet sind. Freuen Sie sich auf lauschige Frühsommer-Abende mit origineller Musik in entspannter Atmosphäre!

Eintritt frei

Gefördert von der innogy SE