Wie man nach einem Massaker humanistisch bleibt in 17 Schritten

Performance und Gespräch über die Folgen des 7. Oktobers
Text: Maya Arad Yasur
Einrichtung Performance: Sapir Heller
März 2024
Sa
23
Eintritt frei. Kostenfreie Karten beim Einlasspersonal erhältlich
Termin speichern
http://www.theater-essen.de/ Theater und Philharmonie Essen Opernplatz 10, 45128 Essen

Wie man nach einem Massaker humanistisch bleibt in 17 Schritten

Casa · Theaterpassage
Eintritt frei. Kostenfreie Karten beim Einlasspersonal erhältlich
Termin speichern
23. März 2024



Am 7. Oktober 2023 verübte die Terrorgruppe Hamas brutale Massaker gegen die israelische Zivilbevölkerung. Seitdem eskaliert der kriegerische Konflikt im Nahen Osten. Unmittelbar aus dieser Erfahrung heraus, hat die israelische Autorin Maya Arad Yasur einen Text geschrieben, den die Regisseurin Sapir Heller („Der gute Mensch von Sezuan – Die Ware Liebe“) szenisch umsetzt. Entstanden ist eine theatrale Performance, die nach Menschlichkeit, Empathie und der verbleibenden Hoffnung fragt.

Im Anschluss an die Performance sprechen wir im Rahmen einer Podiumsdiskussion mit Sapir Heller und weiteren Gästen darüber, wie wir mit den Folgen des 7. Oktobers umgehen – auch in Deutschland und in Essen. Wie können wir vermeiden, dass Antisemitismus und Rassismus die Gesellschaft weiter spalten, und was vermag die Kunst dabei zu leisten?
Empfehlungen für Sie
Mi
6
März
19:30 - 20:50
ADA
Fr
8
März
14:00 - 21:00
Kopstadtplatz 12, Essener Innenstadt
Fr
8
März
18:00
Grillo-Theater
Sa
9
März
Veranstaltung fällt aus
19:30
Grillo-Theater
Mo
11
März
18:00
Treffpunkt: Haupteingang Grillo-Theater
Mo
11
März
20:00 - 22:00
Café Central
Di
12
März
20:00
Café Central
Mi
13
März
Sa
16
März
So
17
März
16:00 - 18:45
Grillo-Theater
Mo
18
März
19:30
Café Central
17:00
Treffpunkt: Haupteingang Grillo-Theater
Mi
20
März
20:00
Café Central
Fr
22
März
19:30 - 21:10
Grillo-Theater
Fr
22
März
Sa
6
April
15:00
Ballettsaal
Sa
13
April
19:30
Grillo-Theater
Mo
22
April
Mo
22
April
19:30
Café Central
20:00 - 22:00
Café Central