Große Stimmen · Alte Musik bei Kerzenschein

Philippe Jaroussky
Artaserse

Werke von Biagio Marini, Francesco Cavalli
April 2019
Sa
13
http://www.theater-essen.de/ Theater und Philharmonie Essen Opernplatz 10, 45128 Essen

Philippe Jaroussky
Artaserse

Alfried Krupp Saal · Philharmonie Essen · Abo 08 Alte Musik bei Kerzenschein 18/19 Abo 04 Große Stimmen



Altus
Philippe Jaroussky
Ensemble Artaserse
Francesco Cavalli
Sinfonia prologue aus "L'Ercole amante"
Francesco Cavalli
"Ombra mai fu"
Arie des Serse aus "Serse"
Francesco Cavalli
"Corone ed honori"
Arie des Ciro aus "Il Ciro"
Francesco Cavalli
Sinfonia aus "L'Ercole amante"
Francesco Cavalli
"Negatemi respiri"
Klagelied des Ciro aus "Il Ciro"
Francesco Cavalli
"Perfida dove fuggi?..Amor, ti giuro amor"
Rezitativ und Arie des Ormindo aus "L'Erismena"
Francesco Cavalli
Sinfonia aus "Eliogabalo"
Francesco Cavalli
"Erme e solinghe Cime..Lucidissima face"
Rezitativ und Arie des Endiminone aus "La Calisto"
Francesco Cavalli
Sinfonia aus "Doriclea"
Francesco Cavalli
"Che città""
Arie des Nerido aus "L'Ormindo"
Francesco Cavalli
Sinfonia aus "L'Orione"
Francesco Cavalli
Rezitativ und Arie des Idraspe aus "L'Erismena"
Francesco Cavalli
Sinfonia aus "L'Egisto"
Francesco Cavalli
"Delizie contenti che l'alme béate"
Arie des Giasone aus "Giasone"
Francesco Cavalli
"Questo è un gran caso"
Arie des Vafrino aus "L'Ipermestra"
Francesco Cavalli
Sinfonia aus "L'Ipermestra"
Francesco Cavalli
Klagelied des Apollo aus "Gli amori d'Apollo e di Dafne"
Francesco Cavalli
Sinfonia aus "Gli amori d'Apollo e di Dafne"
Francesco Cavalli
"Il diletto interrotto".."Desia la averginella"
Arie und Rezitativ des Erino aus "La virtù de' strali d'Amore"
Francesco Cavalli
"La belleza è un don fugace"
Arie der Eumene aus "Serse"
Francesco Cavalli
Sinfonia aus "L'Ercole amante"
Francesco Cavalli
"Io resto solo?..Misero, cosi va?"
Rezitativ und Klagelied des Alessandro aus "Eliogabalo"
Biagio Marini
"Passacaglia a quattro"
Francesco Cavalli
"All' armi"
Arie des Brimonte aus "Statira"

Philippe Jaroussky ist und bleibt der "Strahlengott unter den Countertenören", wie ihn die "Süddeutsche Zeitung" einmal bezeichnet hat. Das außergewöhnlich weiche Timbre seiner engelhaft schwebenden Stimme verbindet sich dabei mit einer emotionalen Tiefe, die unmittelbar berührt. Nach Barockarien von Georg Friedrich Händel und dessen Zeitgenossen widmet er sich nun einem großen Vorläufer: dem Venezianer Francesco Cavalli, der in der Nachfolge Claudio Monteverdis das Publikum mit fast 30 Opern verzauberte. Sein "Giasone" war eines der meistgespielten Musikdramen der Zeit, "Serse" und "Ercole amante" wurden in Paris mit Balletten von Lully aufgeführt. Derzeit erleben Cavalli-Opern eine große Renaissance und begeistern auch an ersten Häusern wie München, Amsterdam und Paris sowie bei den Festspielen von Aix-en-Provence und Glyndebourne.
Empfehlungen für Sie
20:00 - 21:30
RWE Pavillon
20:00 - 22:30
Alfried Krupp Saal
Fr
22
März
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
So
24
März
11:00 - 12:00
Alfried Krupp Saal
Mi
27
März
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
So
31
März
11:00 - 13:00
Aalto-Foyer
11:00 - 13:00
Alfried Krupp Saal
So
31
März
15:00 - 16:30
Ganzes Haus (Philharmonie)
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
11:00 - 12:00
RWE Pavillon
11:00 - 12:30
Alfried Krupp Saal
So
7
April
19:00 - 21:00
Alfried Krupp Saal
19:00 - 21:00
Alfried Krupp Saal
11:00 - 12:00
Alfried Krupp Saal
Fr
12
April
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
11:00 - 12:00
Alfried Krupp Saal
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
Mo
22
April
Veranstaltung fällt aus
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
09:00 - 15:00
RWE Pavillon
Do
25
April
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
Sa
27
April
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
Fr
10
Mai
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
Sa
11
Mai
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
So
12
Mai
11:00 - 13:00
RWE Pavillon
Do
16
Mai
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
11:00 - 12:30
Ganzes Haus (Philharmonie)
11:00 - 12:30
Alfried Krupp Saal
So
19
Mai
11:00 - 12:30
Ganzes Haus (Philharmonie)
09:30 - 10:30
RWE Pavillon
11:30 - 12:30
RWE Pavillon
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
So
26
Mai
11:00 - 12:00
Alfried Krupp Saal
19:00 - 21:00
Alfried Krupp Saal
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
Mi
29
Mai
19:00 - 21:00
Alfried Krupp Saal
18:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
11:00 - 12:00
Alfried Krupp Saal
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
So
16
Juni
11:00 - 12:00
Alfried Krupp Saal
So
16
Juni
11:00 - 13:00
Aalto-Foyer
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
Do
20
Juni
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
Mo
24
Juni
20:00 - 22:00
Stadtgarten
11:00 - 12:00
Alfried Krupp Saal
17:00 - 19:00
Zeche Zollverein, Erich Brost-Pavillon
Mi
3
Juli
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
Sa
6
Juli
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
19:30 - 22:00
Alfried Krupp Saal
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal