The Bad Plus: "Never Stop II"

Mit Reid Anderson (Bass), Orrin Evans (Klavier) und Dave King (Drums)
Oktober 2018
So
28
http://www.theater-essen.de/ Theater und Philharmonie Essen Opernplatz 10, 45128 Essen
Jazz in Essen

The Bad Plus: "Never Stop II"

Grillo-Theater
Konzert am 28. Oktober 2018 im Grillo-Theater



Das Konzert

Als Einflüsse nennen sie Strawinski und Ornette Coleman, mit einem Mix aus Post-’60s-Jazz und Indie-Rock machen sie seit den Nullerjahren von sich reden. Das Trio aus Minneapolis versteht sich als Band ohne Leader; alle tragen mit eigenen Stücken zum Repertoire bei und reichern es mit eigenwilligen Interpretationen von Rocksongs an. Jetzt stellen die Gründungsmitglieder Reid Anderson und Dave King den Neuzugang Orrin Evans vor. Drei Meister des sparsamen, reduzierten Spiels. Auch das will ja gekonnt sein. 

Besetzung: Reid Anderson (Bass), Orrin Evans (Klavier), Dave King (Drums)
Wenn Sie kein Konzert verpassen möchten, dann entscheiden Sie sich für unser „Jazz in Essen“-Abonnement, mit dem Sie bis zu 30 % sparen können.
Der Vorverkauf sowohl für die Wahl-Abos als auch für Einzeltickets der Reihe „Jazz in Essen“ beginnt am 17. Mai 2018.

Die Reihe „Jazz in Essen“ wird realisiert in Kooperation mit dem Kulturbüro der Stadt Essen und gefördert von der Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung.
Empfehlungen für Sie
20:00 - 21:30
Heldenbar
Do
20
Dezember
19:30 - 21:00
Grillo-Theater
Fr
21
Dezember
19:30 - 22:00
Grillo-Theater
Sa
22
Dezember
16:00 - 17:40
Grillo-Theater
Do
27
Dezember
Do
27
Dezember
19:30 - 21:20
Grillo-Theater
Fr
28
Dezember
19:30 - 21:00
Grillo-Theater
Sa
29
Dezember
Sa
29
Dezember
19:30 - 22:10
Grillo-Theater
Di
8
Januar
Mi
9
Januar
Do
10
Januar
19:30 - 21:35
Grillo-Theater
20:00
Café Central International
16:45
Treffpunkt: Haupteingang Grillo-Theater
Do
24
Januar
Sa
26
Januar
So
27
Januar
12:00 - 13:30
Grillo-Theater
Di
5
Februar
20:00
Café Central International
Mo
11
Februar
20:00
Café Central International
Sa
16
Februar
15:00 - 15:40
Heldenbar
Sa
23
Februar
Mo
25
Februar
18:00 - 20:00
Treffpunkt: Haupteingang Grillo-Theater