Essener Philharmoniker

Walt Disneys "Fantasia"
in der Lichtburg

Essener Philharmoniker
Dirigent
Helmut Imig
Walt Disney
"Fantasia", Musik von Ludwig van Beethoven, Johann Sebastian Bach, Pjotr I. Tschaikowski, Paul Dukas, Igor Strawinsky u.a.

Lange bevor durch die Popmusik das Musikvideo weltweit bekannt wurde, schuf Walt Disney einen atemberaubenden Film, in dem Meisterwerke der Klassik mit seinen eigenen Zeichentrickvisionen unterlegt sind: In dem 1940 produzierten "Fantasia" erwachen unter anderem Bachs "Toccata und Fuge", Tschaikowskis "Nussknacker", Beethovens "Pastorale" oder Schuberts "Ave Maria" zu spektakulärem bildhaften Leben. Legendärer Höhepunkt ist "Der Zauberlehrling" von Paul Dukas, in dem kein Geringerer als Micky Maus zum Opfer seines eigenen Zauberspruchs wird. Statt des im Original vom Philadelphia Orchestra eingespielten Soundtracks sorgen nun die Essener Philharmoniker für ein unvergessliches Live-Erlebnis - im größten und vielleicht schönsten Kinosaal Deutschlands, der Essener Lichtburg.