Weihnachtskonzert

Dezember 2018
Sa
01
9 - 64 €
Ausverkauft
Termin speichern
http://www.theater-essen.de/ Theater und Philharmonie Essen Opernplatz 10, 45128 Essen

Weihnachtskonzert

Alfried Krupp Saal · Philharmonie Essen
9 - 64 €
Ausverkauft
Termin speichern
Veranstalter: Evonik Industries AG.



Rezitation
Klaus Maria Brandauer
Balthasar-Neumann-Chor und -Solisten, Balthasar-Neumann-Ensemble
Dirigent
Thomas Hengelbrock
Werke von Johann Sebastian Bach, Felix Mendelssohn Bartholdy und Max Reger
Texte von Rainer Maria Rilke, Thomas Stearns Eliot und Stefan Zweig


Weihnachten - das Fest des Lichtes und der Liebe. Natürlich ist es das. Und so hebt auch das Weihnachtskonzert der Balthasar-Neumann-Ensembles unter Leitung von Thomas Hengelbrock mit Klängen von Johann Sebastian Bach freudig und hoffnungsvoll an. Doch all die Freude wirft auch Fragen auf: Was hält eigentlich Maria von der Kreuzigung ihres Sohnes und ihrer eigenen Überhöhung als Himmelskönigin? Wie erging es den Weisen aus dem Morgenland, die mit Jesu Geburt den Beginn einer neuen Zeit - und damit den Niedergang ihrer eigenen - erlebten? Und was bedeutet es für den Weihnachtsgedanken, wenn es irgendwann nur noch um Geschenke geht? An eben diesen Fragen entzündet sich ein lebhafter musikalisch-literarischer Dialog zwischen Kompositionen wie Johann Sebastian Bachs "Weihnachtsoratorium" und "Magnificat", russisch-orthodoxen Weihnachtsgesängen und Chorkompositionen von Felix Mendelssohn Bartholdy auf der einen und Texten von Autoren wie Rainer Maria Rilke, Stefan Zweig und T. S. Eliot auf der anderen Seite, rezitiert von Klaus Maria Brandauer. Und gibt all dem Raum, was an Weihnachten nur allzugern verdrängt und vergessen wird: der Ungerechtigkeit und Armut, der Angst und dem Zweifel. Dennoch: Die Weihnachtszeit bleibt eine Zeit der Hoffnung: Und so bildet Bachs "Weihnachtsoratorium", das bis heute musikalisches Sinnbild all dessen ist, was wir mit dem Fest der Liebe verbinden, die Substanz dieses Konzertabends.
Empfehlungen für Sie
Do
22
November
20:00 - 21:45
Alfried Krupp Saal
Fr
23
November
16:00 - 17:30
Ganzes Haus (Philharmonie)
So
25
November
11:00 - 12:00
Alfried Krupp Saal
15:00 - 16:00
RWE Pavillon
15:00 - 16:00
RWE Pavillon
19:00 - 21:00
Alfried Krupp Saal
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
So
16
Dezember
11:00 - 13:00
RWE Pavillon
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
18:00 - 20:00
Alfried Krupp Saal
14:00 - 15:00
Alfried Krupp Saal
18:00 - 19:30
Alfried Krupp Saal
So
30
Dezember
19:00 - 21:00
Alfried Krupp Saal
18:00 - 20:00
Alfried Krupp Saal
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
Do
10
Januar
19:30 - 22:00
Alfried Krupp Saal
So
13
Januar
17:00 - 19:00
Alfried Krupp Saal
16:00 - 17:00
Alfried Krupp Saal
14:30 - 15:30
Alfried Krupp Saal
Sa
19
Januar
16:00 - 17:00
Alfried Krupp Saal
So
20
Januar
11:00 - 13:00
Aalto-Foyer
19:00 - 21:00
Alfried Krupp Saal
Mo
21
Januar
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
09:30 - 10:15
RWE Pavillon
Fr
25
Januar
16:00 - 18:00
RWE Pavillon
Sa
26
Januar
15:00 - 16:30
Ganzes Haus (Philharmonie)
Sa
26
Januar
15:00 - 16:30
Ganzes Haus (Philharmonie)
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
19:00 - 20:00
Alfried Krupp Saal
So
3
Februar
11:00 - 12:00
Alfried Krupp Saal
Do
7
Februar
11:00 - 12:00
Alfried Krupp Saal
Sa
9
Februar
15:00 - 16:30
Ganzes Haus (Philharmonie)
So
10
Februar
11:00 - 12:00
RWE Pavillon
16:00 - 17:00
Alfried Krupp Saal
Mi
13
Februar
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
Do
14
Februar
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
Sa
16
Februar
20:00 - 02:00
RWE Pavillon
11:00 - 12:00
Alfried Krupp Saal
So
17
Februar
17:00 - 19:00
Alfried Krupp Saal
So
17
Februar
19:00 - 21:00
RWE Pavillon
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
Sa
23
Februar
21:00 - 03:00
Alfried Krupp Saal
Do
28
Februar
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
Sa
2
März
16:00 - 17:00
Alfried Krupp Saal
11:00 - 13:00
RWE Pavillon
Do
7
März
19:30 - 22:00
Alfried Krupp Saal
So
10
März
11:00 - 12:00
RWE Pavillon
11:00 - 12:00
Alfried Krupp Saal
Sa
16
März
20:00 - 02:00
RWE Pavillon
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
20:00 - 22:00
RWE Pavillon
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
Fr
22
März
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
So
24
März
11:00 - 12:00
Alfried Krupp Saal
Mi
27
März
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
So
31
März
11:00 - 13:00
Aalto-Foyer
11:00 - 13:00
Alfried Krupp Saal
So
31
März
15:00 - 16:30
Ganzes Haus (Philharmonie)
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
11:00 - 12:00
RWE Pavillon
11:00 - 12:30
Alfried Krupp Saal
So
7
April
19:00 - 21:00
Alfried Krupp Saal
11:00 - 12:00
Alfried Krupp Saal
Fr
12
April
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
So
14
April
11:00 - 12:00
Alfried Krupp Saal
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
Mo
22
April
Veranstaltung fällt aus
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
09:00 - 15:00
RWE Pavillon
Do
25
April
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
Sa
27
April
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
Sa
11
Mai
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
So
12
Mai
11:00 - 13:00
RWE Pavillon
Do
16
Mai
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
11:00 - 12:30
Ganzes Haus (Philharmonie)
So
19
Mai
11:00 - 12:30
Ganzes Haus (Philharmonie)
11:00 - 12:30
Alfried Krupp Saal
So
26
Mai
11:00 - 12:00
Alfried Krupp Saal
19:00 - 21:00
Alfried Krupp Saal
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
Mi
29
Mai
19:00 - 21:00
Alfried Krupp Saal
18:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
11:00 - 12:00
Alfried Krupp Saal
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
Do
13
Juni
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
So
16
Juni
11:00 - 12:00
Alfried Krupp Saal
So
16
Juni
11:00 - 13:00
Aalto-Foyer
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
Do
20
Juni
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
Mo
24
Juni
20:00 - 22:00
Stadtgarten
Di
25
Juni
20:00 - 22:00
Stadtgarten
Mi
26
Juni
20:00 - 22:00
Stadtgarten
Do
27
Juni
20:00 - 22:00
Stadtgarten
Fr
28
Juni
20:00 - 22:00
Stadtgarten
17:00 - 19:00
Zeche Zollverein, Erich Brost-Pavillon
Mi
3
Juli
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
Sa
6
Juli
20:00 - 22:00
Alfried Krupp Saal
19:30 - 22:00
Alfried Krupp Saal