Foto: Johan Sandberg

Philipp Noack

Schauspiel-Ensemble

Vita

Philipp Noack, geboren 1992 in Zittau, studierte von 2011-2015 Schauspiel an der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ in Leipzig. Im Rahmen des Studiums spielte er von 2013-2015 am Studio Neues Theater Halle. Er arbeitete unter anderem mit den Regisseuren Jo Fabian, Ronny Jakubaschk, Alexander Gamnitzer und der Regisseurin Henriette Hörnigk.
Die Inszenierung „Die Räuber“ (Regie: Antje Weber) wurde zum internationalen Schauspielschultreffen „Istropolinana Projekt“ in Bratislava eingeladen, wo Philipp Noack für seine Rolle als Karl Moor mit dem „Best Actor-Award“ ausgezeichnet wurde.
Seit März 2015 ist Philipp Noack festes Ensemblemitglied am Schauspiel Essen.

Aktuelle Produktionen

Walik, Schenja
Wörterfabrikarbeiter, Oskar, Whacky, Wörterdealer, Delivery Boy, Bully Boy
Yang Sun, ein stellungsloser Flieger/ Die Frau

Termine und Tickets

https://www.theater-essen.de/ Theater und Philharmonie Essen Opernplatz 10, 45128 Essen
Schauspiel Essen
Samstag
22.06.2024
19:30 - 21:30
19:30 - 21:30
Grillo-Theater
Nachgespräch im Anschluss an die Vorstellung mit Regisseur Caner Akdeniz und Schauspieler*innen aus der Inszenierung, Café Central
Tickets
29,00/27,00/20,00/14,00 €
https://www.theater-essen.de/ Theater und Philharmonie Essen Opernplatz 10, 45128 Essen
Schauspiel Essen
Samstag
29.06.2024
19:00 - 21:05
19:00 - 21:05
Casa
Uraufführung

non-existent

Leichte Szenen vor dem Hintergrund des Krieges
Tickets
17,00 €
https://www.theater-essen.de/ Theater und Philharmonie Essen Opernplatz 10, 45128 Essen
Schauspiel Essen
Sonntag
30.06.2024
19:00 - 21:00
19:00 - 21:00
Grillo-Theater
Nachgespräch im Anschluss an die Vorstellung, Café Central
Tickets
29,00/27,00/20,00/14,00 €
https://www.theater-essen.de/ Theater und Philharmonie Essen Opernplatz 10, 45128 Essen
Schauspiel Essen
Mittwoch
03.07.2024
19:30 - 21:30
19:30 - 21:30
Grillo-Theater
Tickets
29,00/27,00/20,00/14,00 €
https://www.theater-essen.de/ Theater und Philharmonie Essen Opernplatz 10, 45128 Essen
Schauspiel Essen
Donnerstag
04.07.2024
19:30 - 22:00
19:30 - 22:00
Grillo-Theater
Tickets
29,0027,0020,00 €
https://www.theater-essen.de/ Theater und Philharmonie Essen Opernplatz 10, 45128 Essen
Schauspiel Essen
Freitag
05.07.2024
19:00 - 21:05
19:00 - 21:05
Casa
Zum letzten Mal
Uraufführung

non-existent

Leichte Szenen vor dem Hintergrund des Krieges
Tickets
17,00 €
https://www.theater-essen.de/ Theater und Philharmonie Essen Opernplatz 10, 45128 Essen
Schauspiel Essen
Freitag
13.09.2024
19:30
19:30
Grillo-Theater