Philharmonie Essen
Philharmonie Essen
Große Orchester

Festliche Saison­eröffnung
Daniil Trifonov
Gewand­haus­orchester Leipzig

Werke von Anton Bruckner, Thomas Adès, Wolfgang Amadeus Mozart
Termin
Sonntag 1. September 2024
Hinweise
Abo 1: Sinfonische Höhepunkte
Klavier
Daniil Trifonov
Gewandhausorchester Leipzig
Dirigent
Andris Nelsons
Thomas Adès
"Shanty - Over the Sea"
Wolfgang Amadeus Mozart
Konzert Nr. 25 C-Dur für Klavier und Orchester, KV 503
Anton Bruckner
Sinfonie Nr. 6 A-Dur, WAB 106

Beschreibung

Das Gewandhausorchester Leipzig unter der Leitung seines lettischen Chefdirigenten Andris Nelsons eröffnet die Saison 2024/2025 in der Philharmonie Essen mit einem hochemotionalen Konzert und zeigt die mitreißende Kraft der Musik. Thomas Adès ist einer der renommiertesten und meistgespielten Komponisten unserer Zeit. "Shanty" aus dem Jahr 2020 ist eine liebevolle Reverenz an das Arbeiterlied der Seeleute, das Adès in hypnotisch-fesselnde Orchesterklänge verwandelt. Daniil Trifonov, das Gewandhausorchester Leipzig und Andris Nelsons haben sich schon mehrfach als musikalisches Dream-Team erwiesen. Der Ausnahmepianist ist geradezu die Idealbesetzung für Mozarts letztes großes "Wiener Konzert", in dem Orchester, Dirigent und Solist die ganze Palette der musikalischen Gestaltung auskosten können. In ihrem Bruckner-Zyklus entlocken Nelsons und das Gewandhausorchester den mächtigen Partituren eine außergewöhnliche Leichtigkeit und Klarheit. Die Sinfonie Nr. 6 A-Dur war eines von Bruckners liebsten Werken und bildet mit ihrer dynamischen Prägnanz den Abschluss dieses besonderen Programms. Ein glänzender Auftakt zu einer besonderen Saison!

Termine und Tickets

https://www.theater-essen.de/ Theater und Philharmonie Essen Opernplatz 10, 45128 Essen
Philharmonie Essen
Sonntag
01.09.2024
19:00 - 21:00
19:00 - 21:00
Alfried Krupp Saal
Abo 1: Sinfonische Höhepunkte
Das Konzert wird gefördert von der GENO BANK ESSEN eG.

Empfehlungen für Sie

Philharmonie Essen
Philharmonie Essen

Iveta Apkalna
Gábor Boldoczki
"Echo"

Philharmonie Essen
Philharmonie Essen

Repercussion
All IN I 2024 "IMPACT"