Philharmonie Essen
Philharmonie Essen
NOW! Laissez vibrer

Trio Abstrakt

Werke von Carlo Elia Praderio, Franck Bedrossian, Giorgio Netti, Rachel C. Walker
Termin
Sonntag 3. November 2024
Hinweise
Einzelpreis (€): 17,-
Mit dem NOW!-Festivalpass (Preis: € 30,00) erhalten Sie für alle Veranstaltungen des NOW!-Festivals 2024 Karten zum stark vergünstigten Preis von € 7,00. Die Vergünstigung gilt für eine Karte pro Veranstaltung je Festivalpass. Der NOW!-Festivalpass ist nicht im Webshop buchbar.
Saxofon
Salim Javaid
Klavier
Marlies Debacker
Schlagzeug, Pauke
Shiau-Shiuan Hung
Carlo Elia Praderio
"Sorgenti" für Saxofon, Klavier und Pauken
Rachel C. Walker
"I thought the passing of time would let the truth emerge" Saxofon, Klavier und Schlagzeug
Franck Bedrossian
"Edges" für Klavier und Schlagzeug
Franck Bedrossian
"La solitude du coureur de fond" für Saxofon
(Deutsche Erstaufführung der revidierten Fassung)
Giorgio Netti
"puLsar" für Saxofon, Klavier und Schlagzeug
(Deutsche Erstaufführung, Auftragswerk des Trio Abstrakt, gefördert durch die Ernst von Siemens Musikstiftung, des Festival NOW! und der Milano Musica)

Beschreibung

Das in Köln und Essen beheimatete Trio Abstrakt ist mit Saxofon, Schlagzeug und Klavier durchaus ungewöhnlich bestückt. Die Instrumentation erinnert gleichermaßen an eine Kammermusikbesetzung wie an eine Free-Jazz-Band. Der Einladung und spannenden Herausforderung, Werke für diese Besetzung zu schreiben, sind denn auch Komponist*innen aus unterschiedlichen Ländern gefolgt. So ist der Franzose Franck Bedrossian mit seinen oftmals exzessiven Klängen genauso zu hören wie der Italiener Giorgio Netti, der in Kompositionskursen u.a. von Brian Ferneyhough und Wolfgang Rihm geprägt wurde. Zudem stehen Stücke von Carlo Elia Praderio sowie von Rachel C. Walker auf dem Programm, die sich intensiv auch mit der chinesischen Volksmusik beschäftigt.

Termine und Tickets

https://www.theater-essen.de/ Theater und Philharmonie Essen Opernplatz 10, 45128 Essen
Philharmonie Essen
Sonntag
03.11.2024
16:00 - 18:00
16:00 - 18:00
RWE Pavillon
Tickets
17,00 €
Das NOW! Festival 2024 wird präsentiert von der Kunststiftung NRW, der Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung und dem Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen.

Empfehlungen für Sie

Philharmonie Essen
Zum Stück
Philharmonie Essen
Zum Stück