Komponistinnenfestival "her:voice"

Symposion IV

Jenseits des Kanons - Gesprächsrunde
Mai 2024
Sa
11
Eintritt frei, kostenfreie Karten an der Tageskasse erhältlich
Termin speichern
http://www.theater-essen.de/ Theater und Philharmonie Essen Opernplatz 10, 45128 Essen

Symposion IV

Aalto-Foyer · Aalto-Theater · 90 Minuten
Eintritt frei, kostenfreie Karten an der Tageskasse erhältlich
Termin speichern
Mit:
Kerstin Schüssler-Bach (Boosey & Hawkes)
Helmut Seidenbusch (u. a. Stiftung Mercator)
Karen Stone (Opera Europa)
Tatjana Gürbaca (u. a. „Fausto“)
Martin G. Berger (u. a. „Wozzeck“)
Hannah Schmidt, (u. a. Die Zeit, VAN Magazin, Die Deutsche Bühne), Moderation

Werke jenseits des Kanons haben es schwer, beachtet und aufgeführt zu werden. Über die Herausforderungen, Überraschungen und den wichtigen Moment des Blickwechsels sprechen Akteur*innen der Musiktheaterpraxis. Dr. Kerstin Schüssler-Bach (Boosey & Hawkes) machte bereits 1995 auf Bertins „Fausto“ aufmerksam, Regisseurin Tatjana Gürbaca brachte die Oper 2024 am Aalto-Theater auf die Bühne. Der Autor und Regisseur Martin G. Berger widmet sich
gerne neuen Lesarten, die tradierte Formen hinterfragen. Helmut Seidenbusch, Kultur- und Stiftungsmanager, sowie Karen Stone, Direktorin von Opera Europa, ergänzen den Blick der aktiv Theaterschaffenden durch ihre (internationale) Expertise.
Empfehlungen für Sie
15:30 - 17:30
Aalto-Theater
So
21
April
16:30 - 21:15
Aalto-Theater
Mo
22
April
Veranstaltung fällt aus
19:30
Aalto-Foyer
Mi
24
April
19:30 - 22:30
Aalto-Theater
Sa
27
April
19:00 - 22:30
Aalto-Theater
So
28
April
12:00
Zeche Zollverein, Areal A, Halle 12
14:00 - 17:00
Aalto-Foyer
Fr
10
Mai
14:00
Aalto-Cafeteria
Sa
11
Mai
11:00
Aalto-Cafeteria
21:00
Aalto-Cafeteria
Sa
18
Mai
11:00
Aalto-Theater
14:30 - 16:00
Aalto-Theater
Sa
25
Mai
So
9
Juni
18:00 - 21:20
Aalto-Theater
11:00 - 12:00
Aalto-Foyer