Freischuss

Alle doof - bis zur Unendlichkeit und noch viel weiter!

Axel Holst liest Texte von Dietmar Wischmeyer



Die Lesung

Die Köpfe unserer Mitbürgerinnen und Mitbürger – unendliche Weiten. Kleinstgehirne rotieren im Orbit um hohle Phrasen, sinnlose Fragen und Gedankenkonstrukte der überflüssigen Art. Houston, wir haben 80 Millionen Probleme! Beim genauen Blick auf den Alltag des deutschen Durchschnittsmenschen wird einem klar: Der sicherste Beweis für intelligentes Leben im All ist, dass es uns nie kontaktiert hat.  
Also befüllt Axel Holst seine Rakete erneut mit hochexplosiven Texten des Satirikers Dietmar Wischmeyer und hebt ab, um seine Mission zu erfüllen: den Urknall der Dummheit endlich ein für alle Mal rückgängig zu machen. Ein kleiner Schritt für ihn, ein großer Tritt in den Hintern der Menschheit!
Empfehlungen für Sie
Mi
23
Januar
19:30 - 21:25
Grillo-Theater
19:30 - 22:00
Grillo-Theater
Do
24
Januar
Fr
25
Januar
19:30 - 21:00
Grillo-Theater
Sa
26
Januar
Sa
26
Januar
16:00 - 17:40
Grillo-Theater
Sa
26
Januar
20:00
Grillo-Theater
So
27
Januar
12:00 - 13:30
Grillo-Theater
Di
29
Januar
20:00
Café Central International
Di
5
Februar
20:00
Café Central International
Mi
6
Februar
Fr
8
Februar
19:30 - 21:35
Grillo-Theater
Sa
9
Februar
15:00 - 15:50
Box
Sa
9
Februar
19:30 - 21:00
Grillo-Theater
11:00 - 14:00
Café Central International
Mo
11
Februar
Mo
11
Februar
20:00
Café Central International
Do
14
Februar
Sa
16
Februar
15:00 - 15:40
Heldenbar
Sa
23
Februar
Mo
25
Februar
18:00 - 20:00
Treffpunkt: Haupteingang Grillo-Theater
16:45
Treffpunkt: Haupteingang Grillo-Theater
Sa
16
März
15:00 - 15:40
Heldenbar